Leitfaden zur Charaktererstellung
StartseiteStartseite  NewsNews  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

► Zurück zur Kategorie ◄
 ::  :: 
Bewerbungen
 

Leitfaden zur Charaktererstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

avatar
Admina

Elsker-ID :
► Direktorin & Professorin für Politik und Dänische Sprache, 26 Jahre, weiblich ◄

Anzahl der Beiträge :
103

BeitragThema: Leitfaden zur Charaktererstellung   So 16 Apr - 20:03

Leitfaden zur Charaktererstellung

Um vor allem neuen Usern bei der Erstellung eines Steckbriefes zu helfen, haben wir hier für unsere Community ein Leitfaden, an dem man sich gerne orientieren kann. Vorab muss gesagt werden: weder < > noch die Inhalte zwischen diesen Zeichen dürfen entfernt werden.
Sollten trotz des Leitfadens noch Fragen vorhanden sein, könnt ihr euch ruhig beim Team melden, wobei bedacht werden muss, dass wir keine Anlaufstelle dafür sind, wenn ihr einfach nur zu faul seid, den Guide zu überfliegen.

Die Kopfzeile

► Gleich zu Beginn des Codes stößt ihr auf »Vorname Nachname« - dies ersetzt ihr einfach durch den Namen eures Charakters. Auch Zweitnamen können hier gerne eingefügt werden.

► An der Stelle »Charakterzitat« fügt ihr einfach einen Satz ein, der von eurem Charakter stammen könnte. Es kann auch gerne ein kurzes Film-/Buch-/Serienzitat sein, das gut zu der Person passt.

Einsetzen des Charakterbildes

► Um das Charakterbild einzusetzen, müsst ihr einfach den Link im folgenden Code austauschen und euren eigenen Bildlink einsetzen.
Code:
<img src="https://i58.servimg.com/u/f58/19/65/69/05/stecki11.jpg" class="ewava">
https://i58.servimg.com/u/f58/19/65/69/05/stecki11.jpg ist in dem Fall der Link, den es zu ersetzen gilt.
Achtet bitte darauf, dass euer Bild eine Auflösung von 500x750px haben soll, da es sich vergrößert, sobald man die Maus darauf hält.

Ausfüllen der allgemeinen Informationen

► Damit sind die sechs Stichpunkte neben dem Bild gemeint. Da der Code an dieser Stelle ein wenig unübersichtlich wurde, habe ich die Felder gekennzeichnet, in der ihr die Angabe eintragen müsst.
Somit müsst ihr also ANGABE GESCHLECHT, ANGABE ALTER, ANGABE GEBURTSDATUM, ANGABE NATIONALITÄT, ANGABE RANG sowie ANGABE SEXUALITÄT durch die Antworten, die auf ihren Charakter zutreffen ersetzen.

► Hilfe zum Geschlecht » männlich oder weiblich einsetzen.

► Hilfe zum Alter » bedenkt, dass es dem Jahrgang entsprechen sollte.
1. Jahrgang - Alter von 15/16
2. Jahrgang - Alter von 16/17
3. Jahrgang - Alter von 17/18
4. Jahrgang - Alter von 18/19
5. Jahrgang - Alter von 19/20
Natürlich kann das Alter auch davon abweichen, wenn ihr zum Beispiel Jahrgangsstufen wiederholen musstet. Merkt das bitte in der Vergangenheit an.

► Hilfe zum Geburtsdatum » Das Hautplay beginnt Anfang Januar 2018, weshalb ihr das Geburtsjahr daran anpassen solltet.

► Hilfe zur Nationalität » Jede Nationalität ist gestatet.

► Hilfe zum Rang » seid ihr Schüler, Professor oder Personal? Sollte es sich bei euch um einen Schüler handeln, bitte ich euch das Jahrgang mitanzugeben. Als Mitglied des Personals sollt ihr die Tätigkeit (Krankenschwester, Bibliothekar, Koch,...) angeben und nicht nur "Personal" hinschreiben.

► Hilfe zur Sexualität » Heterosexuell, homosexuell, bisexuell, asexuell?

Das Aussehen

► Bei der Aussehensbeschreibung solltet ihr auf den Körperbau, die Größe, das Gewicht, die Haare sowie das Gesicht eingehen. Verfasst bitte einen ganzen Text.

► Stichpunkte sind beim Kleidungsstil durchaus erlaubt. Ihr könnt euren allgemeinen Stil beschreiben, aber auch Beispieloutfits nennen.

► Unter besonderen Merkmalen - ebenfalls ein Punkt, für den Stichworte reichen - können Tätowierungen, Narben u.ä. aufgezählt werden.

► Bei eurer Avatarperson achtet bitte auf die Verbotenen Avatare sowie die, die bereits vergeben sind.
Link zu den verbotenen Avataren.
Link zu den vergebenen Avataren.

Die Persönlichkeit

► Bei der Beschreibung des Charakters sollten mindestens zehn, klar erkennbare Eigenschaften genannt und in ganzen Sätzen näher erläutert werden. Dies ist der Kern eures Steckbriefes, durch den wir überhaupt einen Überblick über die Persönlichkeit eurer Figur bekommen können.

► Vorlieben & Abneigungen dürfen in Stichpunkten verfasst und sollten deutlich voneinander getrennt werden.

► Stärken & Schwächen können ebenfalls in Stichpunkte verfasst werden; hierbei solltet ihr aber einen Ausgleich haben - mit anderen Worten: Die Anzahl der Stärken und die der Schwächen sollte miteinander übereinstimmen.
Sowohl physische als auch psychische Stärken bzw. Schwächen sind gültig, solange man versteht, inwiefern dies vorteil- oder nachteilhaft sein kann.

Schulrelevante Dinge

► Mit Inventar sind einfach nur die Dinge gemeint, die ihr (neben Schulbüchern während der Schulzeit) mit euch trägt. Damit können Handys, Geldbeutel etc. gemeint sein.

► Fächerwahl hat hier je nach Rang eine andere Bedeutung.
Solltet ihr einen Professor erstellen, gebt bitte die Fächer an, die ihr unterrichtet, aber auch die Jahrgänge an, für die ihr sie unterrichtet. Beispiel: Mathematik für Jahrgangsstufe 3 & 4.
Solltet ihr einen Schüler erstellen, beachtet den Thread zu den Fächern.
Link zu den Fächern.

Vergangenheit

► In kurzen Stichpunkten könnt ihr gerne eure Familie außerhalb der Schule beschreiben.

► Aus welchem Grund seid ihr an der Elsker Woods? Freier Wille? Wunsch eurer Eltern? Habt ihr vor eurem 15. Lebensjahr eine Einladung erhalten?

► Beschreibt euer Leben bis zu dem aktuellen Zeitpunkt in ganzen Sätzen - wie ausführlich ihr seid, ist eure Sache. Dinge wie die Wiederholung einer Jahrgangsstufe müssen erwähnt werden.

Talente und magische Fähigkeiten

► Welches Talent zeichnet euch aus? Beachtet, dass das Talent besonders genug sein sollte, um an der Elsker Woods aufgenommen zu werden.

► Oder wenn Magie durch eure Adern fließt: Wie zeichnet sich eure magische Fähigkeit aus? Beschreibt sie, so genau wie möglich mit allen Stärken und Schwächen. Beachtet, dass sie einen Aspekt besitzen sollte, durch den man der Welt helfen kann.
Liste der magischen Fähigkeiten.
Schaut bitte auch, dass es einer bereits vorhandenen Fähigkeiten nicht zu sehr ähnelt.
Nicht jedem User fällt sofort ein, welche Fähigkeit oder magische Begabung man ihrem Charakter geben könnte. Aus diesem Grunde haben wir beschlossen, eine kleine Liste zur Anregung anzufertigen. Natürlich muss man sich nicht daranhalten, da es sich hierbei nur um eine Stütze handeln soll.
Ideen für magische Fähigkeiten:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elsker-woods.forumieren.de
 
Leitfaden zur Charaktererstellung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was ist was? - Der Leitfaden durch Dallas
» Lehrer/in gesucht (Empathie)
» BA-Leitfaden informiert umfassend über Teilzeitausbildung
» Charaktererstellung
» Leitfaden Arbeitserlaubnisrecht für Flüchtlinge und MigrantInnen,7. Auflage, Juni 2015